“Keine Beziehung ist perfekt, aber eine gute Beziehung ist die Arbeit wert!"

Paartherapien Online - geht das?


Sind glückliche Beziehungen Glückssache?


beziehungsangst


Hey, ich bin die 32-jährige Sabine und bringe es gleich auf den Punkt:

Wir Mädels wollen begehrt werden. Ist doch so?

Und die Männer wissen einfach nicht wie das geht. Oder hast du einen, der das kann?
Glück gehabt, dann kannst du aufhören zu lesen!

Stattdessen sind die Männer stelle, abweisende Brummbären. Wenn du mal was sagst, hörst du sicher Sätze wie:
"Du übertreibst mal wieder" oder "ich liebe dich doch, was willst du mehr"?
Du kennst das vielleicht...

Mein schlimmster Tag


Neulich, an einem Dienstag hatte ich die Nase voll. Nach einem miesen Tag im Büro voller Pleiten, Pech und Pannen kam ich nach Hause und wollte eigentlich nichts anderes, als von meinem Lieblingsmenschen gedrückt werden.

Und was bekam ich? Ein brummendes "Hmmhh" kam mir nach meiner Beschreibung des Tages vom Sofa her entgegen. Fussball lief und da hilft normalerweise nur ein Stromausfall, um eine andere Gefühlsregung ausser Brüllen oder schweigen zu erzeugen.

Es war genug!

Ich hatte genug von dieser Gefühllosigkeit und habe herumgeschrien.

Ich will begehrt und geliebt werden und das auch spüren!

Und als er dann noch etwas von wegen Periode murmelte, reichte es mir endgültig.
Ich übernachtete im Hotel!

 
Weinend sass ich alleine im Zimmer und überlegte, wie ich mein Leben in Zukunft gestalten wollte.
Plötzlich entdeckte ich auf meinem Handy einen Link, den mir meine Freundin Susanne kürzlich gegeben hatte. Über eine Online Paarberatung! Da ich eh nichts zu tun hatte, studierte ich die Webseite und wurde immer neugieriger. Eine Paarberatung, die man zuhause alleine oder zu zweit durchführen kann, klang schon spannend. Welche Frau schafft es schon, ihren vermeintlichen Traumprinzen zum Paartherapeuten zu schleppen? Aber ich war immer noch skeptisch. Aber das es das erste wissenschaftlich anerkannte Programm ist, hat meine Zweifel erstickt. Auf der Webseite konnte man sogar die Studie dazu anschauen! 

Da der Preis des Programms auch sehr spannend war, habe ich es einfach aus einer Laune oder aus Verzweiflung heraus gekauft. Die Zugangsdaten kamen bei Fuss und ich habe mich eingeloggt und gleich begonnen. Das ging Ratz Fatz und brauchte kein technisches Studium.
Was soll ich sagen, ich habe mir damit gleich die Nacht um die Ohren gehauen. Das war so befreiend. Endlich hatte ich das Gefühl, etwas gegen unseren Beziehungsstress tun zu können! Eigentlich liebe ich den Kerl ja schon noch!

Im unterhaltsamen Videokurs bekommt man unzählige Tipps, wie man die Beziehung wieder in Schwung bringt und dabei sich selber bleiben kann. Ich war begeistert!

Am nächsten Morgen stand dann mein Brummbär mit einem Blumenstrauss vor der Hotelzimmertür und hat sich tausend Mal entschuldigt. Ich schmolz dahin! Leider! Aber im letzten Moment verlangte ich von ihm, sozusagen als Bedingung für meine Rückkehr, dass er diesen Videokurs auch durchführen muss! Er stimmte natürlich sofort zu, schliesslich hatte ich ihn gestern schon ziemlich erschreckt.

Glückliche Beziehungen sind doch nicht Glückssache!


Einige Wochen später, begann mein glücklichste Zeit. Die übrigens immer noch anhält!
Mein Liebster hat sich tatsächlich auf die Online Paarberatung eingelassen und dadurch genau wie ich festgestellt, dass es gar keine riesigen Veränderungen braucht, um das Glück zu Zweit zu finden!

Falls du eine ähnliche Geschichte erzählen kannst, schau mal hier vorbei. Für mich war es ein entscheidender Wendepunkt, den ich schon nicht mehr erwartet hatte!

beziehung 2

© 2024, www.flirt-date.com    I   Impressum    I  Datenschutz